BILDUNGSANGEBOT

Kindergarten

preschool

Spielen und Lernen

Spielen, lernen und lernen zu spielen: Bei den 3- bis 6-jährigen ist jedes Lernen spielerisch und jedes Spiel ein natürlicher Lernprozess. Als Unterrichtende nützen wir das Nebeneinander von unbeschwerter Spielfreude und Ernsthaftigkeit, von Lernbegier, Wissendurst und Entdeckungslust.

Wir begleiten und betreuen, motivieren und stützen die uns anvertrauten Kinder respekt- und liebevoll. Wir lehren sie Achtsamkeit und Aufrichtigkeit, fördern Kreativität und Selbstvertrauen und lassen der gesunden Entwicklung jeder einzelnen Persönlichkeit freien Lauf. Unsere Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch.

Primarschule

1-2 Klasse
3-5 Klasse

Potenziale entdecken und entfalten

Der Übergang vom Kindergarten in die Primarschule und von Schulstufe 1 bis 5 ist fliessend. Jedes Kind ist anders, hat seinen eigenen Rhythmus, sein persönliches Tempo. Wir lassen den Schülern Zeit und Raum, sich zu entwickeln, mit verschiedenen Dingen zu experimentieren und ihr Potenzial individuell zu entfalten.

Die Lerninhalte richten sich nach dem Solothurner Lehrplan. Im Unterricht wie in der bei Freizeit und beim Sport lernen die Schülerinnen und Schüler sich in Englisch und Deutsch auszudrücken und einzuschätzen. Sie entwickeln soziales Verhalten, Teamwork und Leistungbereitschaft. Eine eigene Meinung zu bilden, sie zu vertreten, aber auch zu hinterfragen ist uns wichtig.

Orientierungsstufe

6-7 Klasse

Ich und die anderen

Sich mit anderen messen, ist spannend und motivierend. Ziel ist es, das Beste aus sich heraus zu holen!

Die sechste und siebte Klasse ist unsere Orientierungsstufe. In dieser Phase stehen erste Entscheide hinsichtlich des Übertritts in die Sekundarstufe 1 an. Die 6. Klässler bereiten sich jeden Montagnachmittag gezielt auf die kantonale Vergleichsarbeit vor, die jeweils im Januar stattfindet. Dabei werden die Themen aus dem Deutsch- und Mathematikunterricht vertieft, wiederholt und gestärkt.

In der 7. Klasse umfasst der Berufswahlunterricht eine Wochenlektion, in der Selbstbilder erarbeitet und mit Fremdbildern abgeglichen werden. Ebenso werden Menschen in ihrer Arbeitswelt erforscht.

Sekundarstufe

8-10 Klasse

Unterwegs zum Wunschberuf

In der Sekundarstufe (B/E) vertiefen wir die Berufswahl. Wir legen grossen Wert darauf, mit jeder Schülerin und jedem Schüler eine geeignete Berufs- oder Weiterbildungsperspektive zu entwickeln. Die Lehrpersonen unterstützen die Jugendlichen beim Verfassen der Bewerbungsunterlagen, bei der Lehrstellensuche oder beim Übertritt an eine weiterführende Schule. Die Schülerinnen und Schülern vertiefen ihre individuellen Arbeits- und Lerntechniken, die sie auf dem Weg ins Berufsleben benötigen.

Der Sachunterricht in der Orientierungs- und Sekundarstufe wird in die Bereiche Naturlehre (Biologie/Physik/Chemie) und Geografie sowie Geschichte unterteilt. Die Lerninhalte richten sich wie bei den anderen Fächern nach dem Solothurner Lehrplan. Die Themen werden jedoch nicht in chronologischer Reihenfolge, sondern in einem Drei-Jahresmodell unterrichtet, das alle obligatorischen Lerninhalte aufgreift. Die Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch.

Internationale Schule
Solothurn ISSO

Zuchwilerstrasse 75
CH-4500 Solothurn
+41 (0)32 621 26 30

info@is-so.ch

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Haben Sie Fragen, möchten Sie Unterlagen bestellen, suchen Sie das persönliche Gespräch? Rufen Sie uns ungeniert an oder hinterlassen Sie uns online eine Nachricht. Wir sind jederzeit für Sie da.